STARTSEITE  Landesverband Steiermark  Dachverband     

ADL613 - Kids-Day 20. Juni 2009


Zum diesjährigem Kidsday wurde durch OM Franz (OE6WIG) angeregt, den Schülern der HS Mureck, Polytechnischen Lehrganges Mureck und der HS St. Peter am Ottersbach den Amateurfunk näher zu bringen. OM Franz besuchte vorab die Schulen und stellte den Amateurfunk den Klassen mittels Powerpoint, Film und Live-QSO's vor. Am Freitag Nachmittag wurde begonnen Antennen (KW-Vertikal, UKW-Vertikal und eine Keleman-Multibandantenne) im Gelände der HS Mureck aufzubauen. Am Samstag Vormittag wurden die Funkstationen aufgebaut und in Betrieb genommen. Die ersten Schüler waren bereits um 9:30 Uhr anwesend und konnten den restlichen Aufbau mitverfolgen und wurden auch zur Mitarbeit eingeladen. Um 10:00 Uhr wurden die ersten KW-QSO's und UKW-QSO's getätigt. Neben den Funkstationen gab es auch eine Station für das Morsen. Die Jugendlichen mussten ihren Namen in Morsezeichen übersetzen und dann konnten sie sich an der Morsehandtaste versuchen. Das wurde von den Jugendlichen mit einigem Eifer betrieben und zum Schluss versuchte der eine oder andere noch andere Namen zu übersetzen und diese mit der Morsetaste zu geben. Leider war das Wetter an diesem Tag sehr regnerisch, dennoch waren über den Tag verteilt 25 Kinder die uns besuchten. Für nächstes Jahr wurde bereits von einer anderen Schule angefragt, ob wir das dort veranstalten wollen.

  Bildergalerie

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum